Die Zentrales Klinisches Krebsregister Thüringen gGmbH ist eine vom Helios Klinikum Erfurt, dem Universitätsklinikum Jena, den SRH Kliniken in Gera und in Suhl sowie dem Südharz Klinikum Nordhausen getragene, im Auftrag des Freistaates Thüringen agierende Gesellschaft, welche die klinische Krebsregistrierung auf Grundlage des Thüringer Krebsregistergesetzes (ThürKRG) koordiniert.

Sie sorgt für eine konsolidierte Datenbasis zum Auftreten, der Behandlung und dem Verlauf von Krebserkrankungen und deren wissenschaftliche Erschließung.

Die Gesellschaft mit Sitz in Jena leistet gemeinsam mit den dezentralen Registerstellen der Krankenhäuser einen wichtigen Beitrag im Kampf gegen den Krebs.

Wir suchen Verstärkung!

Fachkräfte